Wie ich wurde, wer ich bin

Wie ich wurde, wer ich bin “Werde, wer Du bist” Pindar Wie ich wurde, wer ich bin… Als kleines Mädchen wollte ich Hexe werden. Und weil mir beigebracht wurde, dass es keine Hexen mehr gäbe, ich also keine Hexe werden könne, wusste ich nicht “wohin mit mir?” Auf der Suche nach meinem Platz und meiner […]

Stressfrei in den Urlaub – oder warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah!?

Dieser Blog-Artikel ist Teil der Blog-Parade “Stressfrei in den Urlaub” 2019 von und mit Die OrdnungsCoaches. Aufgerufen zu dieser Blog-Parade hat meine Kollegin Sunray von The organized Cardigan. Dort findest Du alle Beiträge der Blog-Parade #StressfreiindenUrlaub. Urlaubszeit   Es gibt diejenigen die glauben: Urlaubszeit ist Reisezeit. Ferien sind nur richtige Ferien wenn sie in einem […]

Aller Anfang ist Ausmisten

Warum ist aller Anfang ausmisten, fragst Du Dich? Du willst doch endlich mal wissen, wie richtig aufräumen geht. Wozu überhaupt aufräumen? Es wird ja sowiso in nullkommanix wieder unordentlich. Ordnung ist nichts statisches. Sie ist: fliessend organisch zyklisch natürlich Wo gelebt wird enteht auch immer  wieder Unordnung. Wenn Du eine Ordnungsstruktur hast, ist das Aufräumen […]

Weniger ist mehr

Weniger ist mehr… Weniger ist mehr – oder je mehr Du besitzt, desto mehr besitzt Dich Dein Besitz.   Vom Jagen und vom Sammeln Zu Sammeln, zu Jagen und Vorräte anzulegen ist kulturhistorisch angelegt. Es ist Teil Deiner und meiner Überlebensstrategie. Ein Dach über dem Kopf, ein warmes Plätzchen und eine gut gefüllte Vorratskammer garantieren, […]

Schaff Dir Deinen Raum

Schaff dir den Raum für das Leben Deiner Träume – 15 Tipps: Aller Anfang ist Ausmisten.  Um Ordnung zu schaffen, brauchst Du Platz. Fang klein an (z.B. mit der Sockenschublade). Damit Dir nicht gleich wieder die Lust vergeht, übertreib es nicht gleich. Miste Dinge aus, nicht Räume. Viele Dinge des täglichen Bedarfs befinden sich nicht […]

Die Energie folgt der Aufmerksamkeit

Die Energie folgt der Aufmerksamkeit, oder warum ich keine Nachrichten schaue Nachrichtensperre Vor vier Jahren habe ich mich ganz bewusst entschieden, keine Nachrichten mehr zu schauen. Ich habe verstanden, dass es mir nicht gut tut, allabendlich negative Nachrichten und Bilder zu konsumieren. Was in den Nachrichten so kommt, bekomme ich trotzdem mit – ob ich […]

Komfortzone Verlassen? Oder lieber nicht!?

Komfortzone Verlassen? Oder lieber nicht!? Dieser Artikel ist mein Beitrag zur Blogparade „Komfortzone verlassen? Oder lieber doch nicht?!“ von Christine Winter auf Stille-Stärken.de Die Komfortzone im wahrsten Sinne des Wortes Eine Komfortzone im wahrsten Sinne des Wortes klingt ja nach etwas ganz Wunderbarem. Es klingt nach Gemütlichkeit, Heimeligkeit, Geborgenheit, Wärme und Sicherheit. Es klingt es […]

100 % Verantwortung

Erst wenn Du die volle Verantwortung für Dein Leben übernimmst, bist Du wirklich frei! Die Opferrolle Ich kann unendliche viele Gründe finden, warum bestimmte Dinge in meinem Leben nicht so funktionieren,wie ich es gerne haben wollen würde. Weil mein Wecker nicht klingelt, verschlafe ich. Die U-Bahn fährt mir vor der Nase weg, ich komme zu […]

Wenn alles zusammenbricht

Wenn alles zusammenbricht – oder egal was passiert, mache immer Dein Bett! Wenn alles zusammenbricht, dann schenkt mir das Leben Situationen, die ich im ersten Moment gar nicht witzig finde. Ein geliebter Mensch, wird schwer krank oder stirbt. Ich werde verlassen. Verliere meinen Job. Meine Wohnung. Werde schwer krank. Jemand mir wichtiges kommt in´s Gefängnis. […]

Voller Koffer – nix dabei!?

Ich packe meinen Koffer… Am Freitag haben die Sommerferien begonnen. Urlaube werden gebucht. Koffer werden gepackt – oft zu spät und viel zu voll. Menschen verreisen – voller Vorfreude und mit mehreren schweren Koffern beladen in ferne Länder. Am Ort der Sehnsucht angekommen, soll nur schnell ausgepackt werden, dann kann der Spaß und die Entspannung […]

Achtsamkeit – tue was Du tust

Achtsamkeit – tue was Du tust Tue, was Du tust – und lass das Jammern einfach mal weg… Achte auf Deine(n): Gedanken, denn sie werden Deine Worte. Worte, denn sie werden Deine Handlungen. Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten. Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter. Charakter, denn er wird dein Schicksal. (Talmud) „Be the NOW!“ […]

Voller Schrank und nix zum Anziehen?!

Schaffe Dir Raum für den Kleiderschrank Deiner Träume. Es gibt Kleiderschränke auf dieser Welt, die machen ratlos. Kleiderschränke die gut gefüllt bis überfüllt sind, die dennoch ein Gefühl von Mangel verursachen. Und das Gefühl: nichts zum Anziehen zu haben. keinen Platz zu haben. von Unordnung (vielleicht sogar Schmutz). für die Kleidung zu dick, zu dünn, […]

Liebster Award!

Die wunderbare Britt Cornelissen von www.brittcornelissen.de hat mich für den Liebster Award nominiert – vielen Dank! Ich freue mich sehr ihr ihre Fragen zu beantworten. 1. Warum bloggst Du? Ich möchte mein Wissen gerne auch ausserhalb eines Coachings teilen. Ordnung in Lebensraum, Körper & Geist zu bringen bedeutet für mich Raum für das Leben unserer […]

Die Steuererklärung und der Bügelberg

Die Steuererklärung Auch dieses Jahr steht wieder die jährliche Steuererklärung an. Einige finden das eher nicht so witzig. Ich habe sogar den Eindruck, es gehört regelrecht zum guten Ton, sich zu Allem was mit Steuererklärung im Allgemeinen zu tun hat und im Besonderen zur Steuererklärung an sich, schlechte Gefühle zu machen. Es gibt einen regelrechten […]

Die Initialzündung für gute Gewohnheiten – der Frühjahrsputz

Der Frühjahrsputz Die Welt erwacht aus ihrem Winterschlaf. Die ersten Blümchen blühen. Die Vögel singen wieder ihr Lied und fangen an ihre Nester zu bauen. Überall kreucht und fleucht es. Die Natur beginnt mit ihrem Frühjahrsputz. Der Frühling mit seinen ersten Sonnenstrahlen kündet von verheißungsvollem Neubeginn. Und auch wir Menschen werden von dieser besonderen Energie […]

Wie innere und äußere Ordnung Deinen Erfolg beeinflusst

Was ich tue und warum Warum bin ich heute ausgerechnet OrdnungsCoach, bzw. Coach für Ordnung in Lebensraum, Körper & Geist? Das hat Gründe, die mir selbst lange nicht bewusst waren. Soweit ich mich zurück erinnern kann, war ich schon immer ordentlich bis fast schon pingelig. Zweiteres ist heute zum Glück einer gewissen Gelassenheit und Entspannung […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.