Ob nun eine Trennung gut gelingt, oder es einen Rosenkrieg gibt – meistens tut es weh.
Und dann bedeutet eine Trennung eben meistens auch eine Räumliche. Der gemeinsame Besitz wird aufgeteilt in DEINS und MEINS.
Hierfür bedarf es Geduld, Mut und dran bleiben. Wenn der Streit überwiegt, ist es hilfreich sich objektive Hilfe von Aussen zu holen.

Bist Du frisch getrennt und weißt vor lauter Kummer nicht, was Du in Deinem zukünftigen Leben brauchst und willst?
Die Vernunft sagt Dir ganz klar, was Du brauchst und was nicht? Das gekränkte Herz will alles behalten oder gar nichts?
Du musst neu anfangen und weißt nicht wie und womit?

Ich unterstütze Dich dabei Deine Trennung als Start in Dein neues Leben zu nutzen.
Gemeinsam sortieren und strukturieren wir so, dass Du:

  •  einen sauberen Schlussstrich ziehen kannst.
  • geordnet aus den gemeinsamen räumen gehen kannst.
  • mit einer für Dich passenden Vision in die Zukunft gehen kannst.

 Angebot

Hast Du noch Fragen?
Dann schreib mir unverbindlich eine E-Mail.

 

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.